Anzeige

Wendlingen

Den Schulen fehlt es an Ressourcen

23.10.2008, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Den Schulen fehlt es an Ressourcen

Claus Schmiedel, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion und MdL Sabine Fohler in der Burgschule

KÖNGEN. Sabine Fohler, Landtagsabgeordnete der SPD, bereiste gestern ihren Wahlkreis gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Claus Schmiedel. Eine der Stationen war die Burgschule in Köngen, eine Verbundschule von Haupt- und Realschule, die in ihrem besonderen Engagement für die Schüler und in ihrer Öffnung für das Engagement von Ehrenamtlichen Vorbild ist. Rektor Hans Steidl und die SPD-Abgeordneten waren sich am Ende der bildungspolitischen Diskussion einig, dass das Ehrenamt nicht überspannt werden darf. Schulen bräuchten Ressourcen, die es erlaubten, dem Bildungsauftrag aus eigener Kraft nachzukommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Wendlingen