Anzeige

Wendlingen

Dauerparkplatz für Gewerbebetrieb?

28.09.2018, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

An der Sporthalle im Speck sorgen abgestellte Autos von Betrieb für Ärger

WENDLINGEN. Als „großes Ärgernis“ bezeichnete Bürgermeister Steffen Weigel die Situation am Parkplatz an der Sporthalle im Speck. Gemeinderat Wilfried Schmid hatte in der Gemeinderatssitzung am Dienstag nachgefragt, ob die Zwischenlagerung von Autos auf öffentlichen Flächen bei der Sporthalle eine Dauereinrichtung für den Gewerbebetrieb werden würde.

Die Stadtverwaltung habe in einer Notsituation des Gebrauchtwagenhändlers helfen wollen, erklärte der Bürgermeister den Sachverhalt. Allerdings seien die Vereinbarungen nicht eingehalten worden, bemerkte Weigel weiter.

Die Autos sollen noch diese Woche wegkommen, meinte er, bei künftigen Lieferungen werde die Verwaltung ein schlüssiges Konzept mit einer zeitlich begrenzten Vereinbarung verlangen.

Anzeige

Wendlingen