Wendlingen

Das Tiefgaragen-Kasperle macht Spaß

29.12.2012, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hannes und Sabine Kohlmaier spielen in ihrer Freizeit leidenschaftlich gerne Kasperle-Theater

Wer erinnert sich nicht gerne an Kasperle, Seppl, Gretel, Prinzessin und Wachtmeister?! Auch wenn die Haare mittlerweile schon etwas ergraut sind, fasziniert das Kasperletheater gleichermaßen Alt wie Jung. Sabine und Hannes Kohlmaier haben sich ihren Kindheitstraum bewahrt und spielen mit Begeisterung Theater, bauen Kulissen, schnitzen Figuren und nähen Puppenkleidung.

Das Kasperle macht den Teufel ganz kirre.

WENDLINGEN. Tochter Amélie, sechs Jahre, liebt das Kaspertheater. Sie war auch der Grund vor etwa vier Jahren, dass sich Sabine und Hannes Kohlmaier in die Welt der Handpuppen regelrecht vernarrt haben. Seither hat das Ehepaar aus Wendlingen peu-à-peu einen imposanten Fundus aus Handspielpuppen zusammengetragen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen