Anzeige

Wendlingen

?Damit alle ihr Ziel erreichen?

18.02.2012, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Leiter des Wendlinger Robert-Bosch-Gymnasiums entwickelt alternatives Konzept zu G9

„Gedanken zur Weiterentwicklung des Gymnasiums“ nennt Rainer Adolf sein Konzept, die Schule für Schüler mit unterschiedlicher Leistungsfähigkeit zu öffnen. Seine Idee, Kinder nach dem Wegfall der Bildungsempfehlung als gleich begabt anzusehen und „Durchhängern“ den gymnasialen Weg nicht zu verbauen, scheiterte in der eigenen Schule aber am Veto der Lehrer.

WENDLINGEN. Eines steht fest: das von Rainer Adolf entwickelte Konzept, möglichst vielen Kindern den gymnasialen Schulweg zu öffnen, bringt für das Lehrerkollegium einen erheblichen Mehraufwand, verlangt viel pädagogisches Fingerspitzengefühl und die Bereitschaft zu einer intensiven Zusammenarbeit auch mit den Eltern. Rainer Adolf, der acht Jahre lang die Deutsche Schule in Japan leitete, bringt in seine Gedanken zur Weiterentwicklung des Gymnasiums seine dort gemachten Erfahrungen ein. Und die besagen eines: Kinder nach der vierten Klasse in weiterführende Schulen einzustufen geschieht viel zu früh. Deshalb fürchtet er sich auch überhaupt nicht vor der Situation, die im kommenden Schuljahr eintreten wird, wenn die Grundschulempfehlung wegfällt und Eltern darüber entscheiden, welche Schule ihre Kinder besuchen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen