Anzeige

Wendlingen

Carla Bregenzer kandidiert erneut für den Landtag

04.05.2005, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SPD-Mitgliederversammlung sprach ihr überwältigendes Vertrauen aus - Das Rennen um die Zweitkandidatur gewann Sabine Fohler

KIRCHHEIM. Zum vierten Mal kandidiert die SPD-Politikerin Carla Bregenzer im Wahlkreis Kirchheim für ein Landtagsmandat. Am Montagabend erhielt sie dafür von der SPD-Mitgliederversammlung ein klares Votum: mit mehr als 94 Prozent wurde sie erneut nominiert. Einen Mitbewerber hatte Carla Bregenzer nicht. Zwischen zwei Kandidaten entscheiden mussten die ins Heim der Turngemeinde Kirchheim gekommenen SPD-Genossen allerdings bei der Frage, wer den Wahlkreis für die Sozialdemokraten als Zweitkandidat vertritt. Sabine Fohler, die bisher schon im Duo mit Carla Bregenzer Landespolitik angepackt hat, bekam jetzt erstmals Konkurrenz. Die Kirchheimer SPD hatte Andreas Kenner ins Rennen geschickt - am Ende erfolglos.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Wendlingen