Wendlingen

Burgschule unter den Finalisten bei „Nanu?!“

15.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Realschulwettbewerb richtete sich an junge Tüftler und Forscher

KÖNGEN (pm). Rund zehn Prozent der Realschulen in Baden-Württemberg haben an dem Wettbewerb „Nanu?!“ teilgenommen, der dieses Jahr zum 18. Mal stattfand. Dies teilte das Kultusministerium in einer Presseerklärung mit. Die Schüler der zehn besten Beiträge präsentieren der Öffentlichkeit in der „experimenta Heilbronn“ ihre Unterrichtsprojekte aus den Bereichen Naturwissenschaften, Technik und Mensch und Umwelt.

Unter den zehn Finalisten ist auch die Burgschule aus Köngen. Die 9. Klasse der Burgschule machte zusammen mit ihrer Lehrerin Stefanie Henninger Untersuchungen an Schäumen und am Milchschaum. Denn, so die Schüler, Schäume sind allgegenwärtig und doch fast unbekannt. Man genießt ihn auf dem Kaffee oder auf der heißen Schokolade, doch wer hat sich damit bereits näher beschäftigt?

Schirmherr des Wettbewerbs ist Kultusminister Andreas Stoch. Er gratuliert den Finalisten sowie allen Schulen, die am Wettbewerb teilgenommen haben: „Der Wettbewerb zeigt den Innovationsgeist der Realschulen im Land. Mein Dank geht vor allem auch an die Lehrer, die mit spannenden Experimenten und Forschungsprojekten ihre Schüler für Naturwissenschaft und Technik begeistern“, sagte Stoch.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Die Lauter erlebbar machen

Der Bürgerverein Wendlingen stößt dafür einen weiteren Lauterbegleitweg und eine Treppe auf Seite der Ludwigstraße an

Wendlingen liegt an zwei Flüssen: am Neckar, und die Lauter fließt sogar mittendurch. Davon haben die Menschen fast gar nichts, außer…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen