Wendlingen

Bürgerinformation über Asylbewerber

09.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinde Oberboihingen lädt am 17. Februar in die Gemeindehalle ein

OBERBOIHINGEN (r). Die Gemeinde Oberboihingen lädt am Mittwoch, 17. Februar, um 19 Uhr alle Bürger zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Flüchtlingsunterbringung in Oberboihingen“ in die Gemeindehalle ein. Die Sozialdezernentin Katharina Kiewel im Landratsamt Esslingen berichtet über die Flüchtlingssituation im Landkreis, Ulrich Muckenhaupt vom Dezernat für Infrastruktur im Landratsamt und der Hauptamtsleiter Bernd Edele von der Gemeinde Oberboihingen berichten über die Erstunterbringung durch den Landkreis beziehungsweise über die Anschlussunterbringung durch die Gemeinde. Weiterhin wird das Betreuungskonzept der Arbeiterwohlfahrt (AWO) vorgestellt. Ingrid Vogel vom AK Asyl Oberboihingen informiert über den Arbeitskreis.

Wendlingen