Wendlingen

Boogie-Woogie vom Feinsten

30.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jörg Hegemann gastiert am 8. November in Oberboihingen

Am Samstag, 8. November, wird das Boogie-Trio Jörg Hegemann mit Peter Reber am zweiten Flügel wieder die Gemeindehalle in Oberboihingen aufmischen.

Den Groove des Boogie-Woogie können die Besucher am 8. November in Oberboihingen erleben.

OBERBOIHINGEN (pm). Musikalisch hat sich Jörg Hegemann ganz dem klassischen Boogie-Woogie verschrieben und liebt die Musik von Albert Ammons über alles. Die drei Vollblutmusiker Jörg Hegemann, Django Kroll und Jan Freund entwickeln zusammen einen Groove, dem sich niemand entziehen kann und der jeden Fuß in „Hörweite“ zum Mitwippen bringt. Unterstützt wird das Trio durch einen weiteren Pianisten, Peter Reber, sowie eventuell noch durch einen dritten Boogie-Profi an den Tasten – Patrick Ziegler.

Die Besucher erwartet eine mitreißende Musik und einige Stunden beste Unterhaltung.

Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr. Einlass in die bewirtschaftete Halle ist bereits um 18.30 Uhr. Der Reinerlös aus dieser Veranstaltung geht in diesem Jahr wieder an den Kulturfonds der Gemeinde Oberboihingen. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Kreissparkasse, der Volksbank und der Gemeindeverwaltung in Oberboihingen.

Wendlingen