Anzeige

Wendlingen

Blechbläser lassen Geschichten klingen

15.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugend- und Stammorchester des Musikvereins Oberboihingen spielte beim Weihnachtsmarkt

Die Blechbläser des Musikvereins Oberboihingen sorgten für einen gelungenen Start in den Advent. pm

OBERBOIHINGEN (pm). Am Ersten Adventswochenende hatten die Orchester des Musikvereins Oberboihingen im Rahmen des Weihnachtsmarktes zu ihrem schon zur Tradition gewordenen Konzert in der Kirche eingeladen. Der Vorsitzende Michael Trippner begrüßte nach der feierlichen Eröffnung mit „Alpina Fanfare“ die Besucher, die der Einladung des Vereins sehr zahlreich in die Bartholomäuskirche gefolgt waren.

Die beiden Orchester unter der Leitung von Dieter Seßler hatten sich vorgenommen, zum Start in die Adventszeit abwechselnd Geschichten in Ausschnitten zu erzählen, sie aber auch musikalisch zum Klingen zu bringen. Die Jugendkapelle startete mit E. T. A. Hoffmanns Geschichte vom „Nussknacker und dem Mäusekönig“, dem Traum der Marie von einer Schlacht der vom Nussknacker angeführten Spielzeugsoldaten gegen das Heer des Mäusekönigs. Der Nussknacker siegt, verwandelt sich in einen Prinzen und reist mit Marie in das Reich der Süßigkeiten, wo die Zuckerfee ein Fest veranstaltet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Anzeige

Wendlingen