Wendlingen

Bestattungen im Wandel der Zeit

13.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vortrag von Johan Homburg in der Bürgerwerkstatt

OBERBOIHINGEN (pm). In der Bürgerwerkstatt, in der sich einmal in der Woche Menschen zum „körperlichen und geistigen Herumwerkeln“ treffen, war kürzlich Johan Homburg zu Gast. Im Rahmen der einmal im Monat stattfindenden kulturellen Veranstaltung hielt Homburg, der geprüfter Thanatopraktiker, fachgeprüfter Bestatter und Bestattermeister ist und ein eigenes Bestattungsunternehmen führt, einen Vortrag über „Bestattungen im Wandel der Zeit“.

Er stellte die allgemeinen und differenten Bestattungsvorschriften des Bundes, der Bundesländer und die von den Kommunen erlassenen Friedhofsordnungen vor. So erfuhren die Zuhörer und Zuhörerinnen, dass „Grabgebühren in Baden-Württemberg für Auswärtige nicht höher sein dürfen“, und dass die Grabstelleninhaber Bestandschutz während der Grablaufzeit haben.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 42%
des Artikels.

Es fehlen 58%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen