Anzeige

Wendlingen

Besinnliche Musik im Rathaus

03.12.2014, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mandolinen- und Gitarrenfreunde stimmen auf Adventszeit ein

„Ich würde mich freuen, wenn zu uns junge Leuten kämen, die Mandoline spielen wollen. Bei uns will keiner an dieses seltene Instrument ran. Im Badischen und im Saarland ist es stark verbreitet“, warb Richard Haußmann um Spieler. Die Mandolinen- und Gitarrenfreunde treffen sich immer montags, 20.15 Uhr, zur Probe im Albvereinsheim Oberboihingen, Rosenstraße 46. Foto: Jenne

OBERBOIHINGEN. Draußen schlenderten die vielen Besucher über den idyllischen Oberboihinger Weihnachtsmarkt. Drinnen im Rathaus ertönte besinnliche Musik. Die Mandolinen- und Gitarrenfreunde stimmten mit einem hörenswerten Konzert auf die Weihnachtszeit ein. Das ist schon jahrelang Tradition im Ort.

Der weihnachtlich geschmückte Sitzungssaal war am Samstag proppenvoll. Die rund 120 Zuhörer spendeten für den gelungenen Auftritt der insgesamt 13 Musiker viel Applaus. Begleitet wurden die Mandolinen- und Gitarrenfreunde von Helga Breisch (Percussion und Flöte), Cornelia Weiß (Percussion und Flöte), Peter Fischer (Akkordeon) und Günter Holz (Kontrabass). Als Dirigent half Manfred Strobel aus Langenau aus. Die Oberboihinger Zupfmusiker suchen nämlich händeringend nach einem Chef, der den Ton angibt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Wendlingen