Wendlingen

Bauvoranfrage für Legehennenbetrieb

13.09.2013, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ATU stimmt den Plänen zur Weiterführung des Bohnackerhofs 2 zwischen Autobahn und Hofgut Tachenhausen zu

Wendlingens Ausschuss für Technik und Umwelt stimmte der Bauvoranfrage für die Errichtung eines Bioland-Legehennenbetriebs im Außenbereich zu. Errichten möchten diesen landwirtschaftlichen Betrieb die Landwirte Martin Klauß und Susanne Gröber vom Biolandbetrieb Klauß, einem der Bohnackerhöfe. Beide Höfe müssen dem Bau der ICE-Trasse weichen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 11%
des Artikels.

Es fehlen 89%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen