Wendlingen

Bauhofsanierung ist nun abgeschlossen

06.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Sanierung des Wendlinger Bauhofs ist jetzt nach insgesamt drei Jahren abgeschlossen. Die Gebäude und der Hof wurden in mehreren Bauabschnitten erneuert. Im ersten Bauabschnitt wurden ab 2014 die Streugut- und die Fahrzeughalle saniert. Das Werkstattgebäude wurde im zweiten Abschnitt energetisch ertüchtigt, indem die Fassade und die Decken gedämmt sowie die Fenster, Tore und Türen erneuert wurden. Ebenso wurde ein neues Bürogebäude in Modulbauweise errichtet und das Werkstattgebäude erhielt einen neuen Anstrich. In einem dritten Schritt waren die Sozial- und Sanitärräume umgebaut worden. Für die Mitarbeiterinnen des Bauhofs wurde der ehemalige Bürobereich zu Umkleideräumen umgebaut. Zum Abschluss wurde, wie man im Foto sieht, der Hof asphaltiert. Die Gesamtkosten der Bauhofgeneralsanierung belaufen sich auf etwa 1,1 Million Euro. gki

Wendlingen

Sorge ist angebracht

Nein, für die SPD war das kein sehr erfreuliches Ergebnis: 18,98 Prozent in Wendlingen, 18,25 Prozent in Köngen, 18,86 Prozent in Oberboihingen. Da wird einem fast schwindelig beim Gedanken an die „Volkspartei“. Der Schulz-Effekt? Verpufft. Die Ehe für alle noch in letzter Sekunde vor der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen