Wendlingen

Bauarbeiten vergeben

22.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (gki). Die Bauarbeiten zur Beseitigung des Bahnübergangs in der Schützenstraße und die Verlegung der Landesstraße L 1250 in Wendlingen ist voll im Gange. Der Gemeinderat vergab in diesem Zuge in der vergangenen Woche die Lieferung und Verlegung der Wasser- und Gasleitung entlang der Heinrich-Otto-Straße zwischen Bahnübergang Schützenstraße und dem Haus mit der Nummer 57. Einstimmig damit beauftragt wurde die Firma Dietrich Rohrleitungsbau GmbH aus Weilheim. Sie hatte den günstigsten Angebotspreis in Höhe von Brutto 102 134 Euro abgegeben.

Wendlingen