Wendlingen

Bahnübergang geschlossen

30.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gleisbauarbeiten dauern bis zum 12. August

WENDLINGEN (pm). Wie die Stadt Wendlingen in einer Presseerklärung mitteilt, wird die Firma Leonhard Weiß im Auftrag der Deutschen Bahn ab kommenden Montag den bisher noch für Fußgänger und Radfahrer geöffneten Bahnübergang Schützenstraße bis voraussichtlich zum 12. August wegen Gleisbauarbeiten vollständig schließen.

Für die Fußgänger und Radfahrer werden Hinweise aufgehängt, die auf die Bahnhofsunterführung verweisen. Voraussichtlich am 23. August kann der Bahnübergang zunächst einmal wieder vollständig geöffnet werden.

Wendlingen