Anzeige

Wendlingen

Aus der Zahnlosigkeit

16.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vortrag am 21. Januar um 19 Uhr in Kirchheim

(pm) Verschiedene Wege aus der Zahnlosigkeit zeigt Dr. Dr. Dr. Winfried Kretschmer, Chefarzt der Klinik für Gesichts-, Kiefer- und Wiederherstellungschirurgie am Paracelsus-Krankenhaus Ruit, bei einem Patienteninformationsabend am Dienstag, 21. Januar, im Großen Saal der Stadthalle Kirchheim, Stuttgarter Straße 2, auf. In dem Vortrag, der um 19 Uhr beginnt, werden verschiedene Möglichkeiten einer Versorgung mit Implantaten bei Zahnverlust beschrieben. Erläutert wird auch die Notwendigkeit einer engen Zusammenarbeit mit dem weiterbehandelnden Zahnarzt, der anschließend die neuen Zähne auf die Implantate setzt.

Besonders wichtig ist dem Spezialisten, die Zuhörer darüber zu informieren, was sie selbst tun können, um ihre Implantate möglichst lebenslang zu behalten. Bei der anschließenden Diskussionsrunde besteht Gelegenheit zur Klärung noch offener Fragen und zur Vertiefung individueller Behandlungsmöglichkeiten.

Die Patientenabende der Kreiskliniken Esslingen stehen unter dem Motto „Nachgefragt“. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wendlingen