Anzeige

Wendlingen

Aufruf: Fragen zur ICE-Strecke

15.02.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgerinformationsveranstaltungen am 19. März und am 10. Mai

WENDLINGEN (gki). Zu einer Bürgerinformationsveranstaltung lädt die Stadt Wendlingen gemeinsam mit der Deutschen Bahn AG am 10. Mai in die Turnhalle nach Unterboihingen ein. Thema sind die Auswirkungen auf die Stadt Wendlingen während des Baus und des Betriebs der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Damit die Veranstaltung möglichst optimal vorbereitet werden kann, ruft die Stadtverwaltung alle Bürger dazu auf, Fragen in Zusammenhang mit der Baumaßnahme und dem späteren Betrieb der Neubaustrecke zu sammeln und bis spätestens Ende Februar an folgende Adresse zu schicken: Stadtverwaltung Wendlingen, zu Händen Bürgermeister Steffen Weigel, Am Markplatz 2, Wendlingen, oder an die E-Mail-Adresse winghofer@wendlingen.de.

Die eingegangenen Fragen wird die Stadtverwaltung dann sammeln und der Bahn zur Vorbereitung auf die Bürgerinformationsveranstaltung zusenden. Die Stadt hofft, dass möglichst alle Fragen in der Veranstaltung am 10. Mai abschließend beantwortet werden können.

Zu einer weiteren Bürgerinformationsveranstaltung, bereits am 19. März, wird ebenfalls eingeladen. Dabei steht der Lärmschutz an der Bestandsstrecke im Mittelpunkt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen