Wendlingen

"Arbeitsplätze und

06.06.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (r). Das sechste Diskussionsforum am Wendlinger Robert-Bosch-Gymnasium beschäftigt sich am kommenden Donnerstag, 9. Juni, mit der Frage, „Arbeitsplätze und Soziale Gerechtigkeit - Aber wie?“. Schülerinnen aus dem Ethik-Unterricht der Klasse 10 führen in das Thema ein, bevor dann der „Querdenker“ Diplom-Ingenieur Wolf von Fabeck vom Solarenergieförderverein Deutschland zum Thema referieren wird. Wolf von Fabeck hat ein Konzept entwickelt, das die Kosten für Arbeit durch eine neue Finanzierung der Sozialen Sicherungssysteme deutlich senkt und verblüffend einfach ist. Er will dies am Donnerstag im Robert-Bosch-Gymnasium vorstellen und mit Interessierten darüber diskutieren. Angesichts von fünf Millionen Arbeitslosen und einer anscheinend machtlosen Politik möchten Lehrer und Schüler beim Diskussionsforum Antwort auf die Frage finden, was dagegen getan werden kann. Das Diskussionsforum startet am Donnerstag um 19 Uhr im Foyer des Wendlinger Gymnasiums in der Höhenstraße.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen