Wendlingen

Arbeiten an der Brücke am Kreisverkehr „Froschländer“ machen Fortschritte

01.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am 1. August soll der neue Kreisverkehr im Bereich „Froschländer“ von Oberboihingen dem Verkehr übergeben werden. Die Fortschritte sind derzeit unverkennbar. Das 3,4 Millionen Euro teure Brückenbauwerk wird dann ungefähr zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich am Jahrhundertprojekt „Verlegung der Ortsumfahrung und Beseitigung der schienengleichen Bahnübergänge“ an die Landesstraße 1250 angeschlossen sein. Zwischenzeitlich ist auch das Traggerüst unter der Brücke über die Bahntrasse abgebaut worden und die Brückenwanne wurde eineinhalb Meter abgesenkt. Nun müssen noch die Anschlüsse auf beiden Seiten an die Daimlerstraße im Gewerbegebiet „Hinter der Burg/Gräben/Öhmdwiesen“ sowie an den Kreisverkehr geführt werden. Während die ersten 180 Grad des Kreisverkehrs gut zu erkennen sind (obere Bildhälfte), fehlt noch der zweite Halbkreis. Eine Ampelanlage regelt derzeit den Verkehr auf der Landesstraße. Mit Fertigstellung der Straßenüberführung Ende Juli ist dann gleichzeitig der erste Bauabschnitt abgeschlossen. Am zweiten Bauabschnitt wird bereits gebaut: derzeit laufen die Vorbereitungen für die Grundwasserwanne für die zentrale Unterführung südlich des Bahnhofs. Diese Spundarbeiten sind sehr lärmintensiv und mussten am Wochenende erledigt werden. Weitere Spundarbeiten waren nötig im Bereich des Bahnübergangs Hintere Straße, wo die Fußgängerunterführung entsteht. Mit dem dritten Bauabschnitt soll 2012 begonnen werden. gki

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 59%
des Artikels.

Es fehlen 41%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Sorge ist angebracht

Nein, für die SPD war das kein sehr erfreuliches Ergebnis: 18,98 Prozent in Wendlingen, 18,25 Prozent in Köngen, 18,86 Prozent in Oberboihingen. Da wird einem fast schwindelig beim Gedanken an die „Volkspartei“. Der Schulz-Effekt? Verpufft. Die Ehe für alle noch in letzter Sekunde vor der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen