Wendlingen

Arbeiten am Feuerwehrhaus in vollem Gang

16.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung: Oberboihinger Wehr musste im vergangenen Jahr 23 Mal ausrücken

Für langjährige Mitgliedschaft bei der Feuerwehr geehrt: Hans Klein, Jürgen Weiler, Gerold Seidl, Jörg Steidle und Thomas Stumpp. Mit ihnen freut sich Kommandant Hartwig Seidl (Dritter von rechts). pm

OBERBOIHINGEN (pm). Bürgermeister Torsten Hooge brachte gute Nachrichten mit zur Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr: Die Rohbauarbeiten für das neue Feuerwehrhaus in der Max-Eyth-Straße seien abgeschlossen und die Ausbauarbeiten sind in vollem Gang. Auch die Außenanlagen seien bereits in Arbeit.

Zur Veranstaltung im Feuerwehrhaus waren neben dem Bürgermeister auch die Kommandanten der Nachbarwehren aus Wendlingen, Köngen und Unterensingen gekommen.

Kommandant Hartwig Seidl ging in seinem Jahresbericht auf die verschiedensten Aspekte des vergangenen Jahres ein: Über einen Personalstand von 94 Feuerwehrangehörigen verfügte die Wehr zum Ende des vergangenen Jahres, darunter 55 aktive Feuerwehrmänner und -frauen, 23 Kameraden in der Altersabteilung und 16 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr. Insgesamt gebe es sieben weibliche Feuerwehrangehörige, sechs in der Einsatzabteilung und eine in der Jugendfeuerwehr.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen