Wendlingen

Amüsante Absurditäten

14.08.2017, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

3K-Festival leidet unter schlechtem Wetter – Kritik am Tatort und Aggression für die gute Sache

Die Einnahmen des 3K-Festivals sind bei der Finanzierung des jährlichen Köngener Abenteuerspielplatzes fest einkalkuliert. Diesmal fror die Kalkulation allerdings in der Kälte, und der Regen spülte ebenfalls einen Teil hinweg – trotz lustigem Kabarett und der Band NH3 aus Italien.

Regen machten hartgesottenen Musikern nichts aus: Konzert mit NH3 Fotos: Dietrich

KÖNGEN. Ganz so schlimm und nass wie beim Abschlussfest mit Sommernachtsfeuer vom Vortag war es am Samstagabend allerdings nicht. Bei Götz Frittrang blieben die rund 300 Besucher des 3K-Festivals noch weitgehend im Trockenen. Auf die Bühne brachte der Stand-up-Kabarettist aus Bamberg nur sich selbst, im zweiten Teil nahm er mal kurz auf einem Stuhl am Tisch Platz, für eine Lesung. Dennoch hielt der 39-Jährige den Zuschauern einen riesengroßen Spiegel der Selbsterkenntnis vor.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 19%
des Artikels.

Es fehlen 81%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen