Anzeige

Wendlingen

6. Mops- & Bulldoggenrennen

21.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Am 2. und 3. September treffen sich zum sechsten Mal alle Liebhaber von Mops und Bulldogge in Wernau. Selbstverständlich sind auch andere Hunderassen und interessierte Zweibeiner willkommen. Wenn das Wetter mitspielt erwarten die Organisatoren mehr als 2000 Besucher rund um die 500 Hunde, davon etwa 200 Starter. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen an beiden Tagen. Veranstaltungsort ist wieder das Neckartalstadion, Stadionweg 24, in Wernau. Außer den Rennen für Mops und Bulldogge gibt es in diesem Jahr wieder das beliebte Chihuahua-Rennen. Darüber hinaus sind am Start alle übrigen Rassen und Mix bis 38 Zentimeter Schulterhöhe.

Am Samstag, 2. September, ist von 12 bis 18 Uhr ein erstes Kennenlernen, Training für die Rennen sowie gemeinsames Toben auf dem eingezäuntem Stadiongelände geplant. Für den gesamten Samstag ist freier Eintritt für alle Veranstaltungen. Am Sonntag, 3. September, trifft man sich ab 10 Uhr zum Frühschoppen. Ab 11 Uhr liest die Autorin Silke Porath aus ihrer Mopstrilogie. Start zum 6. Süddeutschen Mops- & Bulldoggenrennen ist um 12.15 Uhr. Neben Pokalen und Urkunden winken Preise von Sponsoren. Die Siegerehrung ist gegen 17.15 Uhr. Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt.

Weitere Infos unter www.mopsevent.de.

Wendlingen