Anzeige

Wendlingen

50 000. Fahrgast

02.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeister Steffen Weigel konnte kürzlich den 50 000. (zahlenden) Fahrgast des Bürgerbusses Wendlingen begrüßen. Johannes Wiest (Mitte) nutzt den Bus regelmäßig mit seiner Betreuerin, um von der Weinhalde in die Stadt und zurück zu fahren. Das Bild zeigt an der Haltestelle Rathaus Fritz Krämer und Jürgen Steffen vom Leitungsteam des Bürgerbusses, Fahrer Rolf Grünenwald (alle hintere Reihe von links), Bürgermeister Steffen Weigel, Johannes Wiest und seine Betreuerin Magdalena L. Tatsächlich hat der Bürgerbus aber deutlich mehr Menschen seit dem Betriebsbeginn befördert. Nicht genau erfasst, sondern nur stichprobenartig erhoben werden die Fahrgäste, die unentgeltlich befördert werden. Dies sind Fahrgäste mit VVS-Fahrausweis (nur noch bis zum 30. Juni) sowie Menschen mit einem Schwerbehindertenausweis und Kinder unter sechs Jahren. Hier sind die Anteile in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen und liegen derzeit bei durchschnittlich 15 Prozent des Fahrgastaufkommens. pm

Wendlingen