Wendlingen

4823 Euro gesammelt

21.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Im Januar sammelten vor allem die Pfadfinder vom Stamm Francesco Petrarca, der Freundes- und Förderkreis der Pfadfinder und die Konfirmanden wieder die Christbäume der Wendlinger Bürger ein. Nach Abzug sämtlicher Unkosten wie Verpflegung oder Versicherung liegt der Erlös der Christbaumsammlung bei 4823,87 Euro. Der Betrag geht zu gleichen Teilen an die Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde, an die Pfadfinder sowie an ein gemeinsam ausgesuchtes Projekt. In diesem Jahr werden notwendige Renovierungsarbeiten im Pfadfinderzentrum Schachen bei Münsingen unterstützt.

Wendlingen

Puppenstuben-Ausstellung im Stadtmuseum

„Traumwelt Puppenstube“ heißt die Sonderausstellung im Stadtmuseum Wendlingen, die noch bis zum 5. Februar im Obergeschoss zu sehen ist. Für die Ausstellung hat der Museumsverein Wendlingen-Unterboihingen etwa 30 Puppenstuben zusammengetragen. Darunter sind „bespielte“ Puppenhäuser, aber auch…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen