Wendlingen

3900 Aktive musizieren im Kreisverband Esslingen

14.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Blasmusikverband Esslingen hält Jahreshauptversammlung in Weilheim ab – Neue Informationen zur GEMA

Markus Niebauer (links), neuer Vizepräsident des Blasmusikverbandes Esslingen, und Ralf Krasselt, Geschäftsführer des Blasmusikverbandes Esslingen (rechts), freuten sich, dem Bundestagsabgeordneten Markus Grübel (Zweiter von links) die Ehrenmedaille in Bronze und Herbert Schrag die Ehrenmedaille in Silber überreichen zu dürfen. Foto: Krytzner

(pm) Derzeit spielen in 51 Mitgliedsvereinen des Blasmusikverbandes Esslingen rund 3900 Aktive. Der Anteil an weiblichen Musikern stieg auf knapp 50 Prozent. Geschäftsführer Ralf Krasselt freut sich über mehr als 8000 fördernde Mitglieder im Verband und blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück.

Er machte auf einen neuen Ausbildungsblock aufmerksam. Das Thema Versicherungen im Verein soll demnächst erörtert und vermittelt werden. Aus dem Publikum – Delegierte der einzelnen Musikvereine – kam der Wunsch nach Ausbildung beim Einsatz neuer Medien.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen