01.10.2014

Ministerium: «Eurofighter»-Einsatz trotz Problemen ungefährdet

Berlin (dpa) - Der Einsatz der «Eurofighter»-Kampfflugzeuge ist laut Verteidigungsministeriums derzeit ungefährdet - trotz der Technikprobleme. Das habe zunächst keine Auswirkungen auf Einsatz und Ausbildung, sagte ein Sprecher des Ministeriums in Berlin. Nachdem bei Qualitätskontrollen Mängel…

Weiterlesen

01.10.2014

Zalando-Aktie springt zum Start um zwölf Prozent hoch

Frankfurt/Main (dpa) - Die Aktie des Online-Händlers Zalando ist heute mit einem moderaten Aufschlag an der Börse gestartet. Der erste Kurs lag bei 24,10 Euro. Er übertraf damit den Ausgabepreis von 21,50 Euro um rund zwölf Prozent. Danach rutschte der Kurs aber zeitweise unter die Marke von 22…

Weiterlesen

01.10.2014

Stoltenberg tritt Amt als Nato-Generalsekretär an

Brüssel (dpa) - Der neue Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg ist offiziell im Amt. Der 55 Jahre alte frühere norwegische Ministerpräsident trat am Morgen seinen Dienst im Brüsseler Hauptquartier der Militärallianz an.

Er folgt als Generalsekretär auf den Dänen Anders Fogh Rasmussen, der…

Weiterlesen

01.10.2014

Neue Sicherheitspanne: Bewaffneter im Aufzug mit Obama

Washington (dpa) - Die Serie von Pannen bei der Bewachung von US-Präsident Barack Obama reißt nicht ab. Nach einem Bericht der «Washington Post» hielt sich während Obamas Besuch bei der Seuchenbehörde CDC in Atlanta ein Mann mit einer Waffe gemeinsam mit Obama in einen Aufzug auf. Der…

Weiterlesen

01.10.2014

Ikea ruft Nudeln der Sorte «Pastaälgar» zurück

Hofheim-Wallau (dpa) - Der Möbelhändler Ikea ruft die Pastasorte «Pastaälgar» zurück, weil die Nudeln Soja enthalten können. Auf dem Etikett sei dies aber nicht angegeben, teilte der Konzern jetzt mit. Kunden, die allergisch auf Soja reagieren, sollten das Produkt nicht verzehren. Für alle…

Weiterlesen

01.10.2014

Tokios Börse gibt nach

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat heute nach anfänglichen Aufschlägen schwächer geschlossen. In Folge negativer Vorgaben der Wall Street notierte der Nikkei-Index für 225 führende Werte zum Handelsende einen Abschlag von 91,27 Punkten oder 0,56 Prozent beim Stand von 16 082,25 Punkten. Der…

Weiterlesen

01.10.2014

Proteste in Hongkong überschatten Nationalfeiertag

Hongkong (dpa) - Die Proteste in Hongkong haben die Feiern zum chinesischen Nationalfeiertag überschattet. Tausende Demonstranten trotzen in der Nacht dem heftigen Regen in der chinesischen Sonderverwaltungsregion.

Die Demonstrationen weiteten sich auf das populäre Einkaufsviertel Tsim…

Weiterlesen

01.10.2014

IS kontrolliert über 300 Dörfer rund um Kobane

Kobane/Mossul/London (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat seit ihrem Vormarsch auf die Kurdenenklave Kobane über 300 Dörfer im Umland unter ihre Kontrolle gebracht.

Insgesamt seien 325 Ortschaften innerhalb der letzten beiden Wochen von der Miliz eingenommen worden,…

Weiterlesen

01.10.2014

Kabinett will Mietpreisbremse beschließen

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett will am Vormittag die sogenannte Mietpreisbremse beschließen. Ab nächstem Jahr soll die Miete in angespannten Märkten dann nur noch maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen dürfen. Ausgenommen werden aber Neubauten, damit der notwendig…

Weiterlesen