meldungen

Zur Europawahl

10.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Unter dem Titel „Demokratie in der EU: Um was geht es bei der Europawahl?“ lädt die Juso Regio AG am Montag, 14. April, 19 Uhr, in die Nürtinger Stadthalle K3N ein. Zunächst beschäftigt sich Dr. Martin Große Hüttmann in einem Impulsvortrag mit der Frage, wie demokratisch die Europäische Union eigentlich ist und führt dabei gleichsam in die grobe Institutionsordnung und Funktionsweise der EU ein. Gemeinsam mit Große Hüttmann sprechen die Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt und der Journalist Christopher Ziedler über ein „Europa für die Bürger“. Dabei werden die Entwicklungsperspektiven des Europaparlamentes, aber auch aktuelle Entwicklungen zur Sprache kommen. Die Moderation übernimmt Jürgen Gerrmann, stellvertretende Redaktionsleiter der Nürtinger Zeitung.

Tipps und Termine