meldungen

Zum Heidengraben

13.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ERKENBRECHTSWEILER (pm). Am Sonntag, 21. Oktober, findet die letzte Führung mit „Divico dem Tiguriner“ auf dem Heidengraben statt. Die Teilnehmer tauchen ein in die Welt der Kelten und erfahren viel über deren Lebensweise und handwerkliches Geschick. Der Alb-Guide Wolf Herder führt in der Gewandung wie vor 2000 Jahren über die größte Keltenstadt Mitteleuropas, das Oppidum Heidengraben. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Wanderparkplatz Hochholz/Astropfad. Der Erlös wird an die Archäologie gespendet. Anmeldung bis 19. Oktober unter Telefon (01 52) 09 89 30 13 oder E-Mail an info@albgaestefuehrer.de.

Tipps und Termine