meldungen

Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall

26.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Die 42-jährige Fahrerin eines Golf-Cabrio befuhr am Freitag kurz vor 18 Uhr die Eichendorffstraße von der Jesinger Straße her in Richtung Tannenbergstraße. An der Kreuzung übersah sie beim Linksabbiegen das entgegenkommende Auto eines 47-Jährigen, der mit seinem Mercedes die Kreuzung Eichendorffstraße/Tannenbergstraße geradeaus überfahren wollte. Der Golf wurde durch die Kollision auf ein geparktes Auto geschleudert, während der Mercedes gegen einen Ampelmasten stieß und diesen überfuhr. Durch den Unfall wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10 zu melden.

Tipps und Termine