meldungen

„Wird Deutschland islamisch?“

25.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (pm). Zum Vortrag „Wird Deutschland islamisch?“ mit der Islamwissenschaftlerin und Autorin Dr. Rita Breuer am Freitag, 27. Oktober, 19.30 Uhr, im Staigers Waldhorn in Plochingen wird eingeladen. Veranstalter sind der Evangelische Arbeitskreis der CDU/CSU, Kreisverband Esslingen und der Arbeitskreis Polizei der CDU, Bezirksverband Nordwürttemberg. Rita Breuer war von 1991 bis 2002 Mitarbeiterin des Bischöflichen Hilfswerkes Misereor in Aachen. Als Referentin war sie in der Abteilung Afrika/Naher Osten und für die Projektarbeit in der arabisch-islamischen Welt zuständig. In ihrer Arbeit erlebte Rita Breuer, wie die Re-Islamisierung von säkular-islamischen Regimen im Nahen Osten auch Auswirkungen auf die islamischen Organisationen in Deutschland hat. Mit Buchtiteln zu den Themen „Wird Deutschland islamisch?“ und „Im Namen Allahs. Christenverfolgung im Islam“ hat sie auf aktuelle Entwicklungen hingewiesen. Sie wird an dem Abend auch der Frage nachgehen, welche Risiken ein weiteres zahlenmäßiges Erstarken konservativer und radikaler Muslime in Deutschland für Staat und Gesellschaft und für die innere Sicherheit bedeuten könnte.

Tipps und Termine