meldungen

Wienreise mit Millstatt-Komitee

20.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Das Millstatt-Komitee bietet vom 3. bis 6. August eine Reise nach Wien an. In Anbetracht dessen, dass die Millstätter Reiseleiterin Gerti Baumberger lange in Wien beruflich tätig war und die Gruppe begleiten wird, sind für die sechste Wienreise wieder schöne und erlebnisreiche Tage garantiert. Die Unterbringung ist in dem an der Donau gelegenen „Comfort-Hotel Kaiserwasser“. Geboten werden unter anderem eine geführte Besichtigung von Schloss Schönbrunn, der Besuch des Naschmarktes, der Hofburg, des Schlosses Belvedere, des Stephansdoms und ein Spaziergang durch den Wiener Stadtpark. Die Abende werden in einem Heurigenlokal verbracht und auf dem Donauturm, dessen Restaurant sich langsam dreht. Bei dem Aufenthalt in Wien sind auch Pausen eingeplant zur Kaffeezeit oder für einen Bummel in der Innenstadt. Die Rückreise am vierten Tag führt durch die Wachau und zum Benediktinerstift Melk. Weitere Infos und Anmeldung bei Herbert Durst, Telefon (0 70 24) 27 71.

Tipps und Termine