meldungen

Wieder Blutspenden

25.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die seit über fünf Monate andauernde Sperre vieler Blutspender wegen des Q-Fiebers ist ab kommenden Montag wieder aufgehoben. Nur der Kirchheimer Stadtteil „Schafstall“ bleibt weiter gesperrt. Bei folgenden Terminen kann in den nächsten Wochen Blut gespendet werden: Mittwoch, 6. Juli, in Köngen und Frickenhausen und Mittwoch, 13. Juli, in Wolfschlugen. Spender sollten ihren Personalausweis oder Reisepass mitbringen. Weitere Informationen unter der kostenlosen Hotline (08 00) 1 19 49 11 oder www.blutspende.de.

Tipps und Termine