meldungen

Wie Jungen die Schule schaffen

09.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Bildungsstatistiken bestätigen, was viele Eltern, Lehrer und Schüler täglich erleben: Jungen tun sich tendenziell heute viel schwerer mit der Schule als Mädchen. Doch Jungen müssen keine Bildungsverlierer sein. Mit etwas Unterstützung durch die Eltern kann Schule auch für aufgeweckte Jungen sehr gut funktionieren. Dr. Reinhard Winter gilt als der Experte in Sachen Jungenpädagogik in unserer Region. Der promovierte Diplom-Pädagoge leitet neben seiner Tätigkeit als Buchautor das Sozialwissenschaftliche Institut Tübingen. Am Mittwoch, 10. Oktober, wird Reinhard Winter in Nürtingen einen Vortrag zum Thema „Wie Jungs Schule schaffen“ halten. Winter kommt auf Einladung der Freien Schule für Lebendiges Lernen in Altenriet, die die Veranstaltung organisiert hat. Der Vortragsabend findet im Gemeindehaus St. Laurentius, Johannesstraße 9, statt und beginnt um 19.30 Uhr. Neben Erläuterungen dazu, welchen Schwierigkeiten Jungen in der Schule begegnen, wird er Lösungen und Mittel aufzeigen, die Eltern befähigen, ihre Kinder optimal in ihrer Schulkarriere zu unterstützen.

Tipps und Termine