meldungen

Wege durch die Trauer

12.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Freitag, 14. November, um 19 Uhr liest Angelika Nill in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei, Plochinger Straße 14, aus ihrem Buch „Alles ist anders – Wege durch die Trauer“. Die Autorin zeigt an Themen aus dem Alltag auf, was bei der Bewältigung der Trauer hilft und wie Außenstehende Unterstützung geben können. Die persönliche Erfahrung beim Tod ihres Kindes sowie ihre Tätigkeit bei der Unterstützung von Trauernden dienen als Grundlage. Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit der Autorin auszutauschen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Die Veranstaltung ist Teil der „Stillen Tage“, die noch bis zum 23. November in Kirchheim und Nürtingen stattfinden. Ausführliches Programm unter: www.stilletage.jimdo.com.

Tipps und Termine