meldungen

Wege aus der Altersarmut

22.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Beim „Forum Soziales“ am Donnerstag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum St. Johannes, Vendelaustraße 28, geht es um Wege aus der Altersarmut, „jenseits der demografischen Hysterie“, so die Veranstalter. Martin Staiger, freier Journalist aus Esslingen, Lehrbeauftragter der Hochschulen Ludwigsburg und Darmstadt und Rentenexperte, geht darauf ein, was es mit dem demografischen Wandel und der Rente auf sich hat. Er stellt die Rentenreformen der letzten 15 Jahre, die dahinterstehenden Interessen und die Folgen für die jetzige und die zukünftige Rentnergeneration dar und einen Reformvorschlag zur Diskussion. Veranstalter ist die Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen.

Tipps und Termine