meldungen

Webseite zeigt Freizeitangebote

10.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tourismusgemeinschaft „Mythos Schwäbische Alb“ mit neuem Auftritt

(pm) Die Tourismusgemeinschaft „Mythos Schwäbische Alb“ schaltete kürzlich neue Webseite www.mythos-alb.de live. Dort kann sich der Besucher schnell einen Überblick über die vielen Freizeitangebote und Highlights der Region verschaffen.

Die überarbeitete Webseite präsentiert den Besuchern die schönsten Seiten der mittleren Schwäbischen Alb im neuen Design. Egal ob mit dem PC, mit dem Smartphone oder mit dem Tablet – die Seite zeigt die „Top Spots“ der mittleren Schwäbischen Alb.

Mit aktuellen Tipps wie der Wander- oder Radtour des Monats, Veranstaltungshinweisen, Gastgeberverzeichnis sowie Pauschalangeboten für einen Urlaub macht sie Lust auf einen Ferienaufenthalt auf der Schwäbischen Alb.

Naturliebhaber, Schnäppchenjäger, Genießer der regionalen Küche oder Freizeitsportler holen sich Anregungen aus einer Vielzahl von Freizeittipps in den unterschiedlichsten Kategorien.

Wo gibt es die besten Albleisa, welches Freibad befindet sich in der Nähe, wo findet man die familienfreundlichsten Gastgeber, an welchen Infostellen erfährt man alles Wissenswerte über die von der UNESCO ausgezeichneten Regionen Biosphärengebiet und Geopark oder welche der über 240 Tourenvorschläge will man am Wochenende kennenlernen? Wo genau das jeweilige Angebot zu finden ist, zeigt eine Karte von Google Maps.

Für eine problemlose Anreise gibt es selbstverständlich einen Link zur Fahrplanauskunft des ÖPNV. Natürlich finden sich auch Standardinformationen wie Wetterkarte, Bestellmöglichkeit für Broschüren und Direktbuchungsmöglichkeit von Hotels und Ferienwohnungen auf der Seite.

www.mythos-alb.de

Tipps und Termine