meldungen

Was nützt uns der Tod Jesu?

12.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Was nützt uns der Tod Jesu vor fast 2000 Jahren? Wieso ermöglicht der Glaube an seinen Opfertod ewiges Leben? Diese und andere Fragen werden am Montag, 14. April, anhand der Bibel beantwortet. Jehovas Zeugen versammeln sich zur Abendmahlfeier, um des Todes Jesu zu gedenken. Die Gedenkfeier findet um 20 Uhr in der Eintrachthalle in Köngen, Kiesweg 10 statt. Dazu wird eingeladen. Außerdem wird zu einem Vortrag mit dem Thema eingeladen: Warum lässt ein liebevoller Gott das Böse zu? Wen die biblische Antwort auf diese elementare Frage interessiert, kommt am Sonntag, 27. April, um 10 Uhr in den Königreichsaal nach Deizisau, Sirnauer Straße 2. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos zur Gedenkfeier unter www.jw.org/de/jehovas-zeugen/zusammenkuenfte/.

Tipps und Termine