meldungen

Warum lässt Gott Leid zu?

14.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Am Dienstag, 17. November, 19.30 Uhr, geht im evangelischen Gemeindehaus eine Veranstaltung der Frage nach der Vereinbarkeit des christlichen Glaubens mit eigenem oder fremdem Leid nach. Referent ist Michael Grewenig, Lehrer am Max-Planck-Gymnasium, Nürtingen. Es handelt sich um eine Veranstaltung der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Neuffen.

Tipps und Termine