meldungen

Wanderung im Biosphärengebiet

07.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (pm). Zu einer anspruchsvollen Wanderung im Biosphärengebiet Schwäbische Alb lädt der Albverein am 10. Juli ein. Vom Treffpunkt am Parkplatz „Kulturforum“ geht es um 8 Uhr in Pkw-Fahrgemeinschaften zum Parkplatz am „Brucker Hölzle“ bei Ochsenwang. Von hier werden auf einem Traufpfad die Ruine Rauber, der Sattelbogen und die Burg Teck erreicht. Bissingen, das Naturschutzgebiet Eichhalde und der Breitenstein sind weitere Zwischenstationen. Vom Randecker Maar geht es zum Ausgangspunkt der Tour zurück. Weitere Informationen bei Sylvia und Rainer Asvany telefonisch unter (0 70 22) 5 42 67.

Tipps und Termine