meldungen

Wanderung auf dem Jakobsweg

06.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (ua). Am 21. September lädt die Ökumenische Erwachsenenbildung Wendlingen ein zum Wandern auf dem Jakobsweg. Start ist am Bahnhof in Wendlingen um 8.30 Uhr auf Gleis 2. Gefahren wird mit Zug und Bus nach Altenriet. Von dort geht es durch Wälder, Wiesen, über Bergrücken und Täler bis zum Einsiedel. Die Strecke insgesamt ist circa 14 Kilometer lang und hat Steigungen bis zu 100 Metern. Unterwegs ist Zeit, miteinander ins Gespräch kommen, zum Schauen, Hören und Innehalten. Ebenso ist Platz für ein ausgiebiges Pilgervesper. Die Rückkehr nach Wendlingen erfolgt mit dem Zug vom zwei Kilometer entfernten Kirchentellinsfurt aus. Dr. Ulrike Altherr und Dr. Andrea Fausel werden die Gruppe begleiten und einzelne spirituelle Impulse anbieten. Zu bezahlen sind nur Fahrtkosten, die sich nach der Teilnehmerzahl richten.

Tipps und Termine