meldungen

Wahlsonntag in St. Johannes

14.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Sonntag wird in Nürtingen wie auch in anderen Gemeinden in Baden-Württemberg gewählt. Wahlrecht haben alle Katholiken ab 16 Jahren. Zu wählen ist der Kirchengemeinderat St. Johannes und der Pastoralrat der Gemeinde mit Katholiken kroatischer Muttersprache. Es gibt Wahllokale in Nürtingen St. Johannes, geöffnet von 8.30 bis 17.30 Uhr, im Edith-Stein-Haus in Neckarhausen (10 bis 12 Uhr), im ökumenischen Gemeindehaus K2O in Oberensingen, dort mit Wahlkaffee und Kuchen von 14 bis 16 Uhr, in Reudern, St. Wendelin, von 8.30 bis 12 Uhr, im Stephanushaus im Rossdorf von 10 bis 15 Uhr, in Zizishausen im Gemeindehaus St. Nikolaus im Meisenweg von 14 bis 16 Uhr sowie in Wolfschlugen, wo zwischen 10 und 14 Uhr gewählt und Maultaschen für das Partnerschaftsprojekt in El Laurel (Ecuador) genossen werden können. Die 18 Kandidatinnen und Kandidaten haben sich in einem Gottesdienst der Gemeinde vorgestellt. Die Amtszeit der Kirchengemeinderäte dauert fünf Jahre. Die Stimmen werden nach Schließung des letzten Wahllokals um 17.30 Uhr ausgezählt. Mit den Ergebnissen ist ab 19 Uhr bei der Wahlparty im Katholischen Gemeindehaus St. Johannes zu rechnen.

Tipps und Termine