meldungen

VVS-Film-Workshop

19.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Allen jungen Filmemachern bietet der VVS im Rahmen des Filmpreises Baden-Württemberg eine einmalige Gelegenheit. Sie können an einem dreitägigen Workshop des mehrfach ausgezeichneten Filmemachers Thomas Bünger teilnehmen. Unter seiner Anleitung entstehen Kurzfilme zum VVS-Thema „40 Jahre VVS“, die dann beim Jugendfilmpreis Baden-Württemberg eingereicht werden können.

In kleinen Teams lernen Interessierte, wie man ein Drehbuch entwickelt, die passenden Sets und Einstellungen wählt und den Film effektvoll schneidet und vertont. Der Workshop findet am Freitag, 13. Juli, von 16 bis 19 Uhr, sowie Samstag, 14. und Sonntag, 15. Juli, jeweils von 10 bis 18 Uhr im Jugendhaus Mitte in Stuttgart statt.

Am Film-Workshop können alle Schüler und Jugendlichen im Alter von 12 bis 22 Jahren teilnehmen. Anmeldung bis Freitag, 29. Juni, unter vvs.de/jfp2018 oder per E-Mail an jfp2018@vvs.de. Filme, die während des Workshops entstehen, können beim VVS-Filmwettbewerb eingereicht werden.

Tipps und Termine