meldungen

Vortrag zum Testament

02.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der Bezirksverband Nordwürttemberg des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge lädt am kommenden Dienstag, 7. Juni, um 14.30 Uhr ins Gemeinschaftshaus Roßdorf, Dürerplatz 9, zu einem Fachvortrag „Testament – Übergabe – Vorsorge“ ein. Rechtsanwalt Alexander Fischer aus Stuttgart gibt wertvolle Tipps und Hinweise. Er setzt den Schwerpunkt auf das deutsche Erbrecht und das Testament mit vorzeitiger Übergabe und die Vorsorge (Vollmachten, Patienten- und Betreuungsverfügung). Verständlich wird erläutert, wie diese Themen miteinander verbunden sind und aufeinander aufbauen. Zur Begrüßung spricht der Technische Bürgermeister der Stadt Nürtingen, Andreas Neureuther. Die Eröffnungsrede wird vom Bezirksgeschäftsführer Nordwürttemberg des Volksbundes, Thomas Faul, gesprochen. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos. Wegen des erwarteten Interesses wird um vorherige Anmeldung gebeten beim Volksbund in Stuttgart, unter der Telefonnummern (07 11) 62 18 26 oder per E-Mail bv-stuttgart@volksbund.de.

Tipps und Termine