meldungen

Vortrag über Kinder

28.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Rahmen der Reihe „Forum zukunftsfähige Stadt – Nürtingen“ spricht Henning Köhler, Leiter des in Nürtingen ansässigen Janusz-Korczak-Instituts, über das Thema „Gelingendes Aufwachsen – Das Kind als fragendes, staunendes, forschendes, kommunikatives und gestaltungsorientiertes Wesen“ am Donnerstag, 30. Juni, 19.30 Uhr. Veranstaltungsort ist die Alte Seegrasspinnerei (Innenhof), Plochinger Straße 14. Kinder kommen nicht als „belieferungsbedürftige Mängelwesen“ zur Welt. Vielmehr ist der Mensch in keiner Lebensphase so genial, so kreativ wie in den Kindheitsjahren. Und man kann sich manchmal des Eindrucks nicht erwehren, dass das, was wir Erziehung und Bildung nennen, zu großen Teilen nicht anderes ist als die systematische Austreibung der Genialität aus dem Kind. Das Thema des Vortrags wird beim denk-art-Café am Sonntag, 10. Juli, in der Alten Seegrasspinnerei vertieft. Veranstalter sind das Forum zukunftsfähiges Nürtingen, die VHS Nürtingen und die Projektgruppe „Gelingendes Aufwachsen in Nürtingen“.

Tipps und Termine