meldungen

Vortrag über Arthrose

22.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 27. September, 19 Uhr, findet im Großen Saal der Stadthalle K3N ein Vortrag zum Thema „Arthrose – Therapeutische Möglichkeiten“ statt. Am häufigsten von Arthrose betroffen sind Kniegelenk und Hüfte. Arthrose kann aber auch Schmerzen an Schulter, Sprunggelenk, Füßen und Händen verursachen. Im Rahmen der Vortragsreihe „Nachgefragt“ werden die Chefärzte Dr. Florian Bopp, Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie der Klinik Kirchheim-Nürtingen, und Dr. Michael Kaun, Klinik für Hand-, Plastische und Ästhetische Chirurgie der Klinik Nürtingen, über die therapeutischen Möglichkeiten bei Arthrose informieren. Der Eintritt ist kostenlos. Im Anschluss an die Veranstaltung stehen beide Referenten für Fragen zur Verfügung.

Tipps und Termine