meldungen

Vortrag: Mehr Tierschutz

04.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Freitag, 8. Januar, 19.30 Uhr, wird die Landesbeauftragte für Tierschutz, Dr. Cornelia Jäger, im Treffpunkt Stadtmitte zum Thema „Mehr Tierschutz für Land und Region“ sprechen. Zu diesem Vortrag laden der Landtagsabgeordnete Andreas Schwarz und der Ortsverband Wendlingen/Köngen von Bündnis 90/Die Grünen ein.

Dr. Jäger gibt einen Einblick in ihre Arbeit und das breit gefächerte Themenfeld „Tierschutz“. Die Themenfelder reichen von unseren Heimtieren, überfüllten Tierheimen über die Nutztierhaltung in der Landwirtschaft bis hin zur Problematik der Versuchstiere und den oftmals unüberlegten und schnellen Kauf von Tieren. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei dem Welpenhandel, der Herkunft und Rückverfolgbarkeit. Cornelia Jäger wird bei ihrem Vortrag ausgewählte Probleme aufzeigen, aber auch auf Lösungsansätze und Hindernisse und Widerstände hinweisen.

Aus Sicht des Landtagsabgeordneten Andreas Schwarz ist der Tierschutz eine herausfordernde gesamtgesellschaftliche Aufgabe und für die grün-rote Landesregierung ein wichtiger politischer Schwerpunkt.

Tipps und Termine