meldungen

Vortrag: Dorn-Breuß-Methode

26.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Die Dorn-Methode hilft auf sanfte Art und Weise, Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken unter aktiver Beteiligung des Patienten zu korrigieren. Ergänzt wird die Dorn-Methode seitens eines Therapeuten häufig durch eine Massage nach Breuß. Ursula Nürk ist zertifizierte Dorn-Breuß-Beraterin, Reiki-Meisterin und Reiki-Lehrerin. In ihrem Vortrag am Dienstag, 27. November, 15 Uhr, erläutert sie im Kleinen Saal des Treffpunktes Stadtmitte, welches Denken hinter der Dorn-Breuß-Methode steht und wie durch Anwendung der Lehre von Dieter Dorn die Selbstheilung aktiviert werden kann. Es ist keine Voranmeldung nötig, der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine