meldungen

Vortrag „Blickwechsel“

02.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Dass es so faszinierend sein kann, alleine zu wandern, hätte sich Martin Lude in den kühnsten Träumen nicht vorgestellt. Dabei marschierte er nicht auf dem populären Jakobsweg, sondern einfach direkt von der eigenen Haustür weg: knapp 300 Kilometer in 15 Tagen, von der Schwäbischen Alb über Oberschwaben und den Bodensee ins Gebirge. Er entdeckte die Schönheit seiner Heimat, hatte spannende Begegnungen mit Menschen. Über seine Wanderschaft hat Martin Lude ein Buch geschrieben. Bilder seiner Wanderung und Auszüge aus diesem Buch sind Bestandteile des Vortrags am Dienstag, 6. Oktober, 15 Uhr, Kleiner Saal, Treffpunkt Stadtmitte. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine