meldungen

Vorfahrt für Jugend und Bildung

28.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Mit dem Schulentwicklungsplan des Landkreises und dem Planungsprozess zur Weiterentwicklung der offenen Kinder- und Jugendarbeit werden gegenwärtig zwei wegweisende Grundlagen der Bildungs- und Sozialpolitik im Landkreis Esslingen fortentwickelt. Wie entwickeln sich berufliche Schulen und Förderschulen im Landkreis Esslingen weiter? Welche Rahmenbedingungen schafft die Kreispolitik zur Förderung eines gelingenden Aufwachsens von Kindern und Jugendlichen? Welche Veränderungen ergeben sich durch die Integration von Flüchtlingen? Die Veranstaltung mit dem SPD-Kreisrat Michael Medla über die aktuelle Entwicklungen aus der Schul- und Jugendhilfepolitik im Landkreis Esslingen findet am Mittwoch, 1. Juni, 10 bis 12 Uhr, im Gasthof Lamm, Kirchheimer Straße 26, in Wendlingen statt.

Tipps und Termine