meldungen

Vom Hanf zum Hemd

05.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Unter dem Motto „Das Hemd, das auf dem Acker wächst! Faser- und Färbepflanzen“ findet am Dienstag, 8. September, um 14 Uhr eine Familienführung im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren statt. Mit Dr. Margit Kissel geht es zum Museumsacker, auf dem Faserpflanzen wie Flachs und Hanf sowie Färbepflanzen wie Krapp und Waid angebaut werden. Aus Pflanzen, die praktisch vor der Haustür wuchsen, wurden die unterschiedlichsten Materialien, von edlem Linnen über raue Nesselstoffe bis hin zu starken Seilen, gefertigt. – www.freilichtmuseum-beuren.de.

Tipps und Termine